Marktstudie Konsum- und Kfz-Finanzierung 2015

21. Oktober 2015
GfK für BFACH, 2015

Wer Ratenkredite nutzt, verwendet diese in erster Linie zur Finanzierung eines Fahrzeugs. Nahezu jedes zweite Darlehen dient der Anschaffung eines Pkws. 25 Prozent bezahlen mit einem Kredit einen Gebrauchtwagen und 22 Prozent einen Neuwagen.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der GfK Finanzmarktforschung, die im Auftrag des Bankenfachverbandes untersucht hat, wie Verbraucher Finanzierungen nutzen. Aktuell bedient sich jeder dritte Haushalt eines Ratenkredits, um Konsumgüter vom Laptop bis zum Pkw in Monatsraten zu bezahlen.

Online-Kredite wachsen
Jeder fünfte Ratenkredit kommt heute bereits über das Internet zustande, Tendenz steigend. Auch die Beliebtheit mobiler Bezahlverfahren nimmt weiter zu. Rund 20 Prozent der Befragten können sich vorstellen, im Geschäft per Smartphone zu bezahlen.

Auf diesem Weg einen Kredit aufzunehmen, ist zwar nur für sechs Prozent denkbar, die Affinität für mobiles Zahlen und Finanzieren nimmt aber kontinuierlich zu.

Kontakt

Bankenfachverband
Stephan Moll
Referatsleiter Markt und PR
Tel. 030 2462596-14
Nachricht senden

Kredit mit Verantwortung

Finanzierung für den
Mittelstand

Unsere Website für Verbraucher

Der Bankenfachverband - Die Experten für Finanzierung

Die Experten für Finanzierung – Der Bankenfachverband
vertritt die Interessen der Kreditbanken in Deutschland.

Seine Mitglieder sind die Experten für die Finanzierung von Konsum- und Investitionsgütern, allen voran Kraftfahrzeuge. Die Kreditbanken haben mehr als 170 Milliarden Euro an Verbraucher und Unternehmen ausgeliehen und fördern damit Wirtschaft und Konjunktur. Ein Drittel aller privaten Haushalte nutzt regelmäßig Kredite, um sich Konsumgüter anzuschaffen. Mehr als jeder zweite Ratenkredit stammt von den Kreditbanken.

Mehr über den Verband    Publikationen