Marktstudie Konsum- und Kfz-Finanzierung 2014

09. Oktober 2014
GfK für BFACH, 2014
Aktuell verwenden 34 Prozent aller privaten Haushalte Ratenkredite, um Konsumausgaben vom Fernseher bis zum Pkw zu finanzieren. Dieser Wert ist im Vergleich zum Vorjahr konstant. Dies ergibt eine Marktstudie der GfK Finanzmarktforschung, die im Auftrag des Bankenfachverbandes alljährlich die Nutzung von Privatkrediten untersucht. Mehr als ein Viertel aller Ratenkredite dient der Finanzierung eines Neu- oder Gebrauchtwagens. Zweithäufigster Verwendungszweck ist die Ablösung eines Dispositionskredits.

Finanzierungsnutzung wächst

Insgesamt nimmt die Nutzung von Finanzierungen einschließlich anderer Finanzierungsformen wie Kreditkarten und Leasing mit rund 43 Prozent leicht zu. Im Schnitt haben Finanzierungsnutzer 2,2 Verträge und müssen aktuell noch eine Summe von rund 10.000 Euro an die Bank zurückzahlen. Ein Großteil davon entfällt auf Kraftfahrzeuge, die zu den wichtigsten Finanzierungsobjekten zählen. Ein Drittel aller privaten Pkws werden finanziert.

Kontakt

Bankenfachverband
Stephan Moll
Referatsleiter Markt und PR
Tel. 030 2462596-14
Nachricht senden

Kredit mit Verantwortung

Finanzierung für den
Mittelstand

Unsere Website für Verbraucher

Der Bankenfachverband - Die Experten für Finanzierung

Die Experten für Finanzierung – Der Bankenfachverband
vertritt die Interessen der Kreditbanken in Deutschland.

Seine Mitglieder sind die Experten für die Finanzierung von Konsum- und Investitionsgütern, allen voran Kraftfahrzeuge. Die Kreditbanken haben mehr als 170 Milliarden Euro an Verbraucher und Unternehmen ausgeliehen und fördern damit Wirtschaft und Konjunktur. Ein Drittel aller privaten Haushalte nutzt regelmäßig Kredite, um sich Konsumgüter anzuschaffen. Mehr als jeder zweite Ratenkredit stammt von den Kreditbanken.

Mehr über den Verband    Publikationen